Haitian Mars IIS Serie

Bestseller 230.000 Mal verkauft

  • Verfügbar von 600 bis 10.000 kN
  • Weltweit meistverkaufte Spritzgießmaschine
  • Energieeffizientes, patentiertes Antriebssystem „Mars Technologie“
  • Umfangreiche Optimierungen in der „S“ Version

Haitian Mars IIS Serie

Technologie auf den Punkt

Die Haitian Mars-Serie ist seit über 10 Jahren auf dem Markt und weiterhin die Nummer eins in der hydraulischen Spritzgießtechnologie – der meistverkauften Spritzgießmaschine der Welt. Seit der Markteinführung im Jahr 2006 wurden mehr als 230.000 Einheiten der Mars-Serie ausgeliefert.

Der verbesserte Mars – so genannte „II S“ – kommt mit vielen Design-Verbesserungen, die zuverlässigere Hardware bietet, um die Energieeffizienz zu maximieren und gleichzeitig die Präzision zu verbessern. Das gemeinsame Design ermöglicht es Haitian Plastics Machinery, 30.000 Maschinen und mehr pro Jahr in kurzer Lieferzeit zu liefern.

Schneller Check

ANTRIEBSTECHNIK

Servohydraulik

KLEMMKRAFT

600 – 10.000 kN

SPANNSYSTEM

5-Punkt Umschaltung

Max. TIE BAR
DISTANZ

2.160 x 1.900 mm

Schussvolumen

50 – 6.769cm³

Mars IIs Serie entdecken

blanc
Innovative Mars Technologie
Patentiert – Direkte Verbindung zwischen Servomotor und Zahnradpumpe

Die direkte Verbindung zwischen Servomotor und Zahnradpumpe sorgt für exakt geregelte Drehzahlen und extrem schnelle Reaktionszeiten im gesamten Zyklus. Auch die Jupiter II Serie ist mit der innovativen „Mars Technologie“ ausgestattet.

Mehr erfahren

Doppel-Zylinder Einspritzeinheit
HIGH PERFORMANCE

Der neue Doppel-Zylinder verspricht mehr Präzision und bessere Leistungsparameter auf der Spritzseite. Der starre selbsttragende Sockel für die Einspritzeinheit trägt die Führungsschiene für Einspritzen und Schneckenbewegung.

Schließeinheit
ÜBERARBEITETE KNIEHEBEL-KINEMATIK

bietet einen niedrigeren Energieverbrauch und schnellere Bewegungen für reduzierte Zykluszeiten. Der überarbeitete 5-Punkt-Doppelkniehebel verspricht höhere Effizienz und einen niedrigeren Energieverbrauch für kleine und große Schließkraftklassen.
Die überarbeitete Schließeinheit verbessert die Plattensteifigkeit und reduziert die Spannungen. Das Ergebnis: Höhere Werkzeuglebensdauer und eine prozessstabile Teileproduktion.

SCHNELLERE WERKZEUGBEWEGUNGEN
REDUZIERTER TROCKENLAUFZYKLUS

Reduzierter Trockenlaufzyklus durch neues Kniehebel-Design mit optimierter Kinematik. Die Grafik zeigt dabei ein Beispiel über 200-Tonnen Schließeinheit.

Vm: Verfahrgeschwindigkeit bewegliche Platte
Vo: Verfahrgeschwindigkeit Hydraulik-Zylinder

HOHE STEIFIGKEIT
OPTIMIERTES PLATTENDESIGN MIT FEA-SOFTWARE.

Feste Platte mit zentralisierter Kraftbelastung und weniger Plattenbewegung. Überarbeitete bewegliche Platte mit zentralisierter Kraftverteilung vom Kniehebelsystem zum Werkzeug. Das Ergebnis: Höhere Steifigkeit und Stabilität.

LÄNGERE LEBENSDAUER

GRAPHIT-STAHL-BUCHSEN

Unterstützen eine signifikant verbesserte Schmierung und senken den Verbrauch von Schmiermittel. Die Lebensdauer der Schließeinheit wird deutlich erhöht und der Wartungsaufwand wird reduziert.

Neueste Steuerungstechnologie
haitian-plastics-machinery-jupiter-series-screen_softwarecontrol_01
Software & Steuerung
  • High-performance mit KEBA oder TECHMATION Steuerung
  • Werkzeugprofildaten
  • Neue Produktionsübersicht
  • Bedienerfreundliche Oberfläche
  • Umfangreiche Softwarefunktionen
  • Klare und einfache Schaltflächen
  • Kurzbefehl-Konfiguration für eindeutige Identifizierung
  • Mehrere Sprachen zur Auswahl